Aktuelles

Gerne präsentieren wir Ihnen die folgenden News und Berichte:

, Goetz Edith
  • Die Kindertagesstätten Wil Süd und Nord sind mit dabei!! Egal wo Du wohnst kannst Du Dein Kind in die Kita bringen, Deine Gemeinde ermöglicht Dir einen subventionierten Tarif in den Kindertagesstätten Wil. Faire Tarife, gute Qualität für Eltern, Kinder, Kita und Gemeinde! Ein grosser Meilenstein auf dem Weg zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, entgegen dem Fachkräftemangel und der guten Bildung und Betreuung für Kinder im Vorschulalter.
Gut besuchter Tag der offenen Tür in der Kita Nord
, Goetz Edith
  • Unser Tag der offenen Tür in der Kita Nord in Wil stiess auf grosses Interesse. Zahlreiche Interessenten nutzten die Gelegenheit, sich selbst ein Bild von der gelungenen Erweiterung zu machen. Für die Erwachsenen und Kinder bot sich Gelegenheit, die Räumlichkeiten und Einrichtungen zu besichtigen. Die Kinder kamen zudem in den Genuss eines speziellen Programms mit Lebkuchen verzieren, Kaperlitheater und Kinderschminken.
Digitale Bildung in der frühen Kindheit
, Goetz Edith
  • Im «So-tun-als-ob» Spiel können unsere Kinder Handlungen im Rahmen der digitalen Transformation ihrem Entwicklungsstand angemessen umsetzen, anpassen und erweitern. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich spielerisch mit der Bedeutung der digitalen Transformation in verschiedenen Kontexten auseinander zu setzen.
Tschüss, Ciao, Arriverderci, Au revoir, Aufwiedersehen
, Goetz Edith
  • Vor den Sommerferien verabschieden wir uns von den "Grossen" die in den Kindergarten oder in die Schule kommen und von den Lernenden die bei uns erfolgreich die Lehre abschliessen. Glücks-Freuden-Traurig-Tränen.... Emotionen überall. Es ist uns wichtig, Abschiedsprozesse intensiv zu begleiten. Dafür gestallten wir für jedes Abschiedskind einen Kalender an dem das Kind, die Eltern und die Gruppe sehen kann wer ist noch wie lange da und wo geht es hin. Wir sprechen von der Kitazeit, schauen die Portfolios immer wieder an, sprechen was Neues kommt. Viele Elterngespräche werden noch geführt, damit auch die Eltern wissen an welchen Punkt ihr Kind steht. An den Abschiedsfestlli wird gefeiert Geschenke ausgetauscht und auch Tränen getrocknet. Die Mitarbeitenden dürfen viele Dankeschreiben und Wertschätzung entgegennehmen. Das freut sehr und so ist ein Abschied auch Erntezeit für das Engagement und Zuwendung auf allen Stufen.

Weitere Einträge